Schirmherrschaft

Prof. Dr. Andrew Ullmann, MdB und Mitglied im Gesundheitsausschuss ist Schirmherr des Deutschen Reha-Tages 2022

Grußwort

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Rehabilitationsmedizin entwickelt sich immer weiter und ist eine wichtige Säule in der Versorgung. Die Ampelkoalition hat sich vorgenommen, die Rehabranche stärker in den Blick zu nehmen. Den Zugang zu Maßnahmen der Prävention und Rehabilitation wollen wir vereinfachen sowie das Rehabudget bedarfsgerechter ausgestalten. Dabei bietet unter anderem die Digitalisierung in der Prävention und der Rehabilitation uns ein unendliches Potential an Möglichkeiten. Viele von uns denken zuerst an schnelle Datenübertragung, an den Austausch von Patientendaten, an Kommunikation, an eine effektive und datensichere Vernetzung im Gesundheitswesen. Doch Digitalisierung im Gesundheitssektor kann mehr! Technische Therapie - und Assistenzlösungen, der Einsatz von Robotik oder die digitale Betreuung vor und nach der Reha gehören schon heute in den Kliniken zum Arbeitsalltag. Welchen Nutzen E-Health für die medizinische Versorgung in der Rehabilitation hat und wie sich digitale Anwendungen in Reha-Maßnahmen einbinden lassen, fokussiert der Deutsche Reha-Tag 2022 mit dem Leitthema „Reha: Alles Digital?! Wie Mensch und Technik zusammenkommen.“  

Computergestützte Therapiegeräte oder Vor- und Nachsorge in der medizinischen Rehabilitation mit Hilfe digitaler Therapielösungen sind keine Zukunftsmusik, sondern längst im Klinikalltag angekommen. Die Technik rückt den Menschen in den Mittelpunkt, wenn Schädel-Hirn-Trauma-Patienten mit Hilfe von computergestützten Therapiesystemen laufen lernen. Technologien wie Therapie-Apps oder digitale Plattformen ermöglichen Teilhabe von Patient:innen, Patientenselbstmanagement und fördern die aktive Mitarbeit im Behandlungsprozess. Intelligente Technik hilft Gesundheit zu fördern und die medizinische Versorgungsqualität der Bevölkerung insgesamt zu verbessern.  

Reha-Leistungsträger, Leistungserbringer und Verbände informieren im Rahmen des Deutschen Reha-Tages bundesweit über die Potentiale der Digitalisierung im Gesundheitsbereich. Beteiligen auch Sie sich mit Ihrer Einrichtung an der größten Kampagne für Rehabilitation in Deutschland. Reha-Einrichtungen zeigen am 24. September 2022 in Vorträgen, Tagen der offenen Tür und in Gesprächsrunden, welche Potentiale und Nutzen die Digitalisierung in der Rehabilitation beinhaltet. Nutzen auch Sie die Potentiale für ein besseres Gesundheitssystem, seien Sie dabei!